ÜBER MICH...

Wenn Sie zu mir in die Praxis kommen, erwartet Sie ein Psychotherapeut, 1947 geboren, mit entsprechender Lebenserfahrung.

Wie ich Therapeut wurde?

Nach 30 Jahren Unternehmer-Sein bin ich im Jahre 2003 meinem Lebensinteresse für direkte Arbeit mit Menschen nachgegangen. Ich absolvierte in Tübingen am Institut für Logotherapie und Existenzanalyse meine Ausbildung zum Logotherapeuten und ergänzte im Anschluss in Österreich die gesetzlich erforderlichen Ausbildungselemente und Praktika.

Seit 2005 arbeite ich in freier Praxis, anfangs als logotherapeutischer Berater. Nunmehr finden Sie mich auch auf der Liste der Psychotherapeuten des Bundesministeriums für Gesundheit und Frauen.

Wie meine engste Familie aussieht?

Meine Frau ist seit 1984 an meiner Seite und wir erfreuen uns einer lebendigen Partnerschaft. Unser Familienleben ist durch vier erwachsene, sehr verschiedene Kinder geprägt.

Welche Interessen ich habe?

Ich nehme mir Zeit für Menschen, Kultur, Philosophie und Natur.

Wie ich mich als Mensch selbst sehe?

Ich bin humanistisch eingestellt und glaube an ein sinnvolles Leben und die Würde jedes einzelnen Menschen. Ich lebe bewusst und freudvoll. Ich habe Kraft, Energie und Zuversicht, die ich in meiner therapeutischen Arbeit einsetze.

Mit welcher Haltung ich Sie empfange?

Ich freue mich, in Ihnen einen neuen Menschen kennen zu lernen, den ich möglicherweise eine Zeit lang helfend begleiten darf. Meine ganze Aufmerksamkeit und mein Interesse gelten Ihnen und Ihrer einzigartigen Lebenssituation.